Home - Titelbild

Ehemaligenseite des Gymnasiums Am Stoppenberg

Sie sind Ehemalige/r unserer Schule und wollen mit uns und/oder Ihren MitschülerInnen in Kontakt bleiben und über Ehemaligentreffen und andere wichtige Ereignisse am Stoppenberg informiert werden, dann tragen Sie sich bitte in die Ehemaligendatenbank ein, damit Ihnen zukünftig kein Event am Stoppenberg mehr entgeht.

News

News | 15. Mai 2019

Macbeth - Literaturkurs spielt Klassiker

Der Literaturkurs der Jahrgangsstufe Q1 bringt in diesem Jahr mit Shakespeares Macbeth einen echten Theater-Klassiker auf die Stoppenberger Bühne.  Weiterlesen...
News | 4. Mai 2019

DerStoppenberg trauert um Dirk Baumgarten

In den Abendstunden des 1. Mai ist der stellvertretende Schulleiter Dirk Baumgarten völlig unerwartet verstorben. Die Bestürzung am Stoppenberg ist unvorstellbar groß.  Weiterlesen...
News | 26. Mai 2018

"Nichts - Was im Leben wichtig ist" - Literaturkurs stellt sein diesjähriges Stück vor

Der Literaturkurs der Stufe Q1 lädt Sie/dich herzlich zu seinen diesjährigen Aufführungen ein. Am 15./16. und 22. Juni jeweils um 19:30 Uhr spielen wir "Nichts - Was im Leben wichtig ist" nach dem bekannten Roman von Janne Teller. Kaum ein Jugendbuch hat in den letzten 20 Jahren so viel Kritik und die Frage nach der pädagogischen Eignung ausgelöst wie Janne Tellers „Nichts. Was im Leben wichtig ist”. Dabei reagieren Jugendliche auf die parabelhafte Erzählung überwiegend sehr positiv, während sich Erwachsene, oft gerade auch Pädagoginnen und Pädagogen kritisch äußern und das Buch sogar gerne für den schulischen „Gebrauch“ verbieten woll(t)en. Gleichzeitig hat Janne Tellers Werk viele Preise gewonnen und ist inszwischen in 15 Sprachen übersetzt worden. Was macht die Rezeption so kontrovers?  Weiterlesen...
News | 3. Okt. 2016

Ehemaligentreffen wurde zum wunderbaren Fest...

Lesen Sie/lest mehr auf der Website des Gymnasiums. Dort finden sich auch ein paar Bildimpressionen.  Weiterlesen...
News | 1. Okt. 2016

DVD - "Jubiläumscollage" und "Drei Worte Unterschied"

Die im Kunstraum gezeigte DVD zum Jubiläum kann per Mail bestellt werden.  Weiterlesen...
Alle News anzeigen

Werden Sie Mitglied unseres Ehemaligennetzwerkes

Einfach auf den Button klicken und Formular ausfüllen.

Mitglied werden